Willscheck.de
 — 

RSS-Feed | Startseite | Filme | Bücher | Sachbücher | Zugaben | Weblog | Kontakt & Impressum | Willscheck @ Booklooker

 

Vincenzo Natali (2002)

Cypher

Menschen wohnen in eintönigen Städten und führen eintönige Leben. Ihr Leben liegt in den Händen der Großkonzerne. Es gibt (spätestens der DVD-Audiokommentar verrät es) keine Polizei mehr; die Firmen genießen Narrenfreiheit.

Der einzige wirklich interessante Beruf scheint zu sein, für die Konkurrenz der eigenen Firma zu spionieren.

Morgan Sullivan wagt diesen Schritt.

Allmählich verschmilzt er mit seiner neuen Identität Jack Thursby. Und das, obwohl er sein Spionageziel nicht kennt und (scheinbar) nur sinnlos herumreist. Als er plötzlich…

Vincenzo Natali (Cube), und Drehbuchautor Brian King kreierten eine Parallelwelt; gleichzeitig hypermodern und zeitlos. Gemeinsam mit der Produktionsdesignerin Jasna Stefonovich schufen sie für Cypher eine komplexe Welt, für deren Entwicklung ein Spielberg (siehe Minority Report) sicherlich hunderte Experten verschlissen hätte.

Auf jeden Fall ein hochgradig empfehlenswerter 'kleiner' SF-Film im Stil von 1984 oder Brazil -- optisch und (story-)technisch unglaublich.

Cypher bei Amazon bestellen.

Suche nach Titel

Amazon.de
Amazon.co.uk
Amazon.com


… RegisseurIn

Amazon.de
Amazon.co.uk
Amazon.com

 
auf Willscheck.de
außerhalb

RSS-Feed | Startseite | Filme | Bücher | Sachbücher | Zugaben | Weblog | Kontakt & Impressum | Willscheck @ Booklooker