Willscheck.de
 — 

RSS-Feed | Startseite | Filme | Bücher | Sachbücher | Zugaben | Weblog | Kontakt & Impressum | Willscheck @ Booklooker

 

Mark L. Lester (1982)

Die Klasse von 1984

Class of 1984

Bereits am ersten Arbeitstag wird Andrew Norris, dem neuen Musiklehrer, klar, dass es auf der Abraham Lincoln Highschool die Schüler sind, die die Regeln festlegen.

Die Klasse von 1984 erzählt die Geschichte eines netten Lehrers, der im Einzelkampf gegen eine gefährliche Jugendgang seine Prinzipien opfert. Welcher literarischen Gattung dieser Film wohl angehört? Vielleicht ja dem Milieustück?

In den Hauptrollen: Perry King, Roddy McDowall, Timothy Van Patten, Erin Noble, Merrie Lynn Ross und Michael J. Fox.

Die Botschaft dieses Films ist ein ziemlicher Kopfkratzer. Auch die anschließende Lektüre eines in Christian Büttners "Video-Horror. Schule und Gewalt (Beltz Verlag, 1990) abgedruckten Transkripts zur Pädagogen-Diskussionsrunde über Die Klasse von 1984 hilft nicht weiter.

Einerseits kommen nämlich jede Menge Charaktere unterschiedlicher Altersstufen und beider Geschlechter ‘zu Wort’; allein dieser Fakt garantiert bereits für eine größere Zielgruppe. Andererseits zerstört spätestens das abrupte Filmende die Hoffnungen aller Zielgruppen auf eine gewaltfreie, befriedigende Lösung. – Dieser Film kennt nur Verlierer:

Alles in allem und wie ich bereits oben schrieb: Die Botschaft dieses Films ist ein ziemlicher Kopfkratzer. Genau wie die der Realität.

Die Klasse von 1984 bei Amazon bestellen.

Suche nach Titel

Amazon.de
Amazon.co.uk
Amazon.com


… RegisseurIn

Amazon.de
Amazon.co.uk
Amazon.com

 
auf Willscheck.de
außerhalb

RSS-Feed | Startseite | Filme | Bücher | Sachbücher | Zugaben | Weblog | Kontakt & Impressum | Willscheck @ Booklooker